Sie befinden sich hier:
>

Jahresprogramm 2017
Stand: 17.5.2017

 

 

April  
01. Sa Seminar: Renaissance-Baukunst im Westmünsterland
Referent: Dr. Ulrich Reinke, Denkmalpfleger a.D., Münster
vormittags: Einführungsvortrag
nachmittags: Besichtigung ausgewählter Baudenkmäler
Ort: vorm. Bocholt, Altes Rathaus, nachm. Schloss Raesfeld,
Zeit: 10-13 Uhr und 14-16 Uhr. Teilnahmegebühren: 15,-- €
23. Sa Frühjahrstagung mit Mitgliederversammlung und Vortrag
10.00 - 11.15 Uhr: Mitgliederversammlung (mit Vorstandswahlen)
11.30 - 12.45 Uhr: Vortrag von PD Dr. Matthias Pohlig, Universität Münster:
Zu viel Luther? Überlegungen zum Reformationsjubiläum 2017
Ort: Südlohn, Haus Wilmers, Kirchplatz 9
  [Osterferien: 10.-21.4.]
Juni  
08. Do Abendseminar: Besuch der Synagoge in Enschede
18 - 20 Uhr, Leitung: Winfried Semmelmann
Ort: Prinsestraat 18, Enschede, Beginn: 18 Uhr,Teilnahme: 10 €
  [Sommerferien: 17.7.-29.8.]
September  
23. Sa Herbsttagung: Die Reformation im Westmünsterland
Ort: Borken-Gemen, Ev. Gemeindehaus
Vorträge:
1. Dr. Volker Jakob: Martin Luther und die Reformation im Westmünsterland (Bocholt, Borken, Gronau)
2. Dr. Bastian Gillner, LA NRW Duisburg: „Ungewohnliche Verneuerungen wider alt Herkommen und
Geprauch“. Adel und Reformation im Westmünsterland
Mittagspause / Führung durch die ev. Johanneskirche
3. Dr. Ralf Klötzer: Die Täuferbewegung im westlichen Westfalen
4. Christian Lindner M.A.: Die katholische Gegenreformation im Westmünsterland
  Herbstferien: 23.10.-4.11.]
November  
06. MO Westmünsterländischer Geschichtstag:
Jahrbuch für historische Landeskunde des Westmünsterlandes, Bd. 1
Präsentation unserer neuen Zeitschrift und Überreichung des 1. Exemplars
Jugendgeschichtspreis Westmünsterland 2017
Vorstellung der Preisträger, Überreichung der Urkunden durch Landrat Dr. Kai Zwicker
Ort: wird noch bekanntgegeben, Zeit: 17.30 Uhr
   
Dezember  
04. MO Geführter Besuch des kult: Kultur und lebendige Tradition (Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland)
Ort: Vreden, Kirchplatz 14, Beginn: 18 Uhr
   
   














Aktuelles & Termine

27.10.2018
Jugendgeschichtspreis 2018
Am Montag, 12. November 2018, verleiht die GhL den Jugendgeschichtspreis 2018 für herausragende schulische Arbeiten auf dem Gebiet der historischen Landeskunde.

01.09.2018
Herbsttagung im Haus Wilmers in ...
Die Herbst-Tagung 2018 der GhL befasst sich mit dem Thema: „Die Revolution 1918/19 und die Anfänge der Demokratie im Westmünsterland“.

26.04.2018
Seminar: Barock in Gemen
Auch in diesem Jahr bietet Dr. Ulrich Reinke wieder ein Tagesseminar zur Architektur- und Stilgeschichte an.