Sie befinden sich hier:
>


Jahresprogramm 2012
(berichtigt)

März

03. SA    Seminar: Wie schreibe ich eine Hof- oder Familiengeschichte?
Leitung: Ulrich Söbbing, Willi Wiemold
Ort: Südlohn, Haus Wilmers, 10-13 Uhr und 14-16 Uhr. Teilnahmegebühren: 20,-- E

[Osterferien: 2.4.-14.4.]

April

24. DI     Mitgliederversammlung und Vortrag
18.30 Uhr: Mitgliederversammlung
20.00 Uhr: Vortrag Dr. Magdalene Heuvelmann, Glandorf: Der Kampf um das Kreuz als politisches Aktionsfeld von Katholikinnen im Nationalsozialismus
Ort: Ramsdorf, Burgsaal

Juni

5. DI       Seminar: Neuer Termin! neu!    Alte Karten als Quellen für die Orts-, Hof- und Familiengeschichte (am Beispiel des Urkatasters)
Leitung: Dipl.-Ing. Karl-Peter Theis, Leiter Katasteramt Borken
Ort: Borken, Kreisverwaltung, Burloer Str. 93, 18 Uhr (bis ca. 21 Uhr), Raum 2413 (4. OG)

23. SA    Exkursion: Stiftsdörfer im (West)Münsterland: Asbeck, Metelen, Langenhorst
(ausgefallen)

[Sommerferien: 9.7.-21.8.]

September

22. SA    Jahrestagung, Thema: Das Westmünsterland zwischen Ruhrkampf und Entnazifizierung
Ort: Südlohn, Haus Wilmers
10.30 Uhr: Begrüßung durch den Vorsitzenden
10.45 Uhr: Arne Beck, Berlin: Spartakuskämpfe in Raesfeld 1920
11.30 Uhr: Kaffeepause
11.45 Uhr: Marius Lange, Bocholt: Die Österreichische Legion in Bocholt 1935-1938
12.30 Uhr: Präsentation eines Projekts der Gesellschaft: Politische Denkmäler
13.00 Uhr: Mittagspause
14.15 Uhr: Ingeborg Höting / Thomas Ridder / Richard Sühling: Stolpersteine — pro und contra
15.00 Uhr: Ingmar Kemper, Münster: Entnazifizierung — ein Vergleich zwischen Stadtlohn und Winterswijk
15.45 Uhr: Schlusswort

[Herbstferien: 8.10.-20.10.]

November

6. DI       Prämierung des Schülerwettbewerbs und Vortrag
17.00 Uhr: Vorstellung der Preisträger, Überreichung der Urkunden durch Landrat Dr. Kai Zwicker
18.30 Uhr: Vortrag von Claudia Geschermann BA, Ahaus: „Parallelgesellschaft" oder Integration? Türkische „Gastarbeiter" in Ahaus
Ort: Ahaus-Wessum, Heimathaus

28. MI     Buchvorstellung: Geschichte der westmünsterländischen Textilindustrie Ort: Bocholt, Textilmuseum: Spinnerei, Industriestr. 5, 18 Uhr

 


Aktuelles & Termine

27.10.2018
Jugendgeschichtspreis 2018
Am Montag, 12. November 2018, verleiht die GhL den Jugendgeschichtspreis 2018 für herausragende schulische Arbeiten auf dem Gebiet der historischen Landeskunde.

01.09.2018
Herbsttagung im Haus Wilmers in ...
Die Herbst-Tagung 2018 der GhL befasst sich mit dem Thema: „Die Revolution 1918/19 und die Anfänge der Demokratie im Westmünsterland“.

26.04.2018
Seminar: Barock in Gemen
Auch in diesem Jahr bietet Dr. Ulrich Reinke wieder ein Tagesseminar zur Architektur- und Stilgeschichte an.