Sie befinden sich hier:
>

Herbsttagung im Haus Wilmers in Südlohn

Die Herbst-Tagung 2018 der GhL befasst sich mit dem Thema: „Die Revolution 1918/19 und die Anfänge der Demokratie im Westmünsterland“.


Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 22. September 2018, von 10:00 bis 16:00 Uhr im Haus Wilmers in Südlohn, Kirchplatz 9. Wir bitten um Verständnis für einen kleinen Teilnahmebeitrag (ausgenommen Schüler) von 5 Euro.

Den Auftakt macht Dr. Volker Jakob (Drensteinfurt). Er wird mit einem Überblick in das Thema der Tagung einführen: „Vom Krieg zum Bürgerkrieg – vom Kaiserreich zur Republik. Anmerkungen zu einem folgenreichen Epochenwechsel“.

Dann berichten Fachleute aus den Stadtarchiven in Bocholt und Stadtlohn über lokale revolutionäre Ereignisse, wie sie sich im Bestand der jeweiligen Archive darstellen.

Nachmittags beleuchten zwei ausgewiesene Historiker die Bedeutung der Revolution aus heutiger Sicht:

Dr. Norbert Fasse (Stadtarchiv Borken) spricht zum Thema „Demokratischer Fortschritt und weltanschauliche Frontstellung. Das Westmünsterland nach der Revolution 1918/19“. Anschließend referiert Dr. Julia Paulus (LWL Münster) zum Thema „Frauenrechte in der und nach der Revolution – Politische Partizipation von Frauen in der Weimarer Republik“.

 Der Vorstand lädt Sie herzlich nach Südlohn ein. Auch Gäste sind uns sehr willkommen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 20.9. unter info@ghl-westmuensterland.de.

Getränke stehen im Haus zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit zu einem kleinen Mittagsimbiss im Hotel Nagel nebenan.



ZURUECK

Aktuelles & Termine

27.10.2018
Jugendgeschichtspreis 2018
Am Montag, 12. November 2018, verleiht die GhL den Jugendgeschichtspreis 2018 für herausragende schulische Arbeiten auf dem Gebiet der historischen Landeskunde.

01.09.2018
Herbsttagung im Haus Wilmers in ...
Die Herbst-Tagung 2018 der GhL befasst sich mit dem Thema: „Die Revolution 1918/19 und die Anfänge der Demokratie im Westmünsterland“.

26.04.2018
Seminar: Barock in Gemen
Auch in diesem Jahr bietet Dr. Ulrich Reinke wieder ein Tagesseminar zur Architektur- und Stilgeschichte an.